Wissenswertes von A bis Z

Auf dieser Seite erfahren Sie alles über den organisatorischen Ablauf bei Dreikäsehoch - qualifzierte Kindertagespflege. Helfen Sie mit, diesen gemeinsam mit mir so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit. Ich nehmen mir gerne Zeit und informieren Sie über alles Wissenswerte. Terminanfragen können Sie telefonisch oder über das Kontaktformular stellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Momentan haben wir keine Plätze frei.

Falls Sie Betreuungswünsche haben und auf die Warteliste möchte, teilen Sie mir Ihre Anfrage bitte über das Kotaktformular oder per e-mail mit.

 

 

Was passiert im Krankheitsfall?

Gerade Kleinkinder erkranken häufig. Damit sie schnellstmöglich wieder gesund werden und andere Kinder nicht anstecken, müssen kranke Kinder zuhause bleiben. Erst wenn sie mindestens einen Tag fieberfrei sind, dürfen sie wieder zu Dreikäsehoch; bei ansteckenden Kinderkrankheiten ist zudem nach Absprache ein vom Arzt ausgestelltes Attest über die Ansteckungsfreiheit des Kindes vorzulegen.

Impfungen

 

Das Thema Impfungen sorgt häufig für Diskussionen und unterschiedliche Sichtweisen. Wir bei Dreikäsehoch sind der Meinung, dass alle Eltern selbst entscheiden sollten, wann und gegen was ihr Kind geimpft wird. Allerdings gilt dies unserer Ansicht nach nur solange, wie das Kind nicht in einer Gruppe mit anderen betreut wird. Nach dem wir uns lange und intensiv mit dem Thema beschäftigt haben und beraten wurden, nehmen wir seit Mai 2014 nur noch zeitgerecht, nach StiKo geimpfte Kinder auf. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Preise

Ihr Kind hat die Möglichkeit an 2-5 Tagen die Woche zu Dreikäsehoch zu kommen.

Der Preis liegt bei 7,50€ pro Betreuungsstunde. Ich berate Sie gerne im Einzelfall.

(Die Preise verstehen sich inklusive aller Zwischenmahlzeiten und Getränken, Mittagesssen wird täglich frisch gekocht und ist ebenfalls inklusive.)

 

Bitte beachten Sie hierzu, dass es möglich ist vom Jugendamt Freiburg einen Zuschuss zu erhalten, dieser richtet sich nach Ihrem Einkommen und liegt bei max. 5,50€ pro Betreuungsstunde pro Kind.

 

Weitere Informationen dazu erteilt Ihnen gerne das Jugendamt Freiburg.

Sozial-und Jugendamt Kaiser-Joseph Str 143  79098 Freiburg

Tel. 0761 201 - 8415 (Frau Tolles)

                      8416 (Frau Vatter) 

oder der Tagesmütterverein Freiburg 0761 283535

Um diesen Zuschuss zu erhalten, muss die Tagesmutter über eine Pflegeerlaubnis des Jugendamtes Freiburg §43 SGB VIII verfügen.

Diese liegt uns vor.

 

Die Eltern sind für die Beantragung der Zuschüsse beim Jugendamt selbst zuständig, falls es zu Verzögerung der Zahlungen kommt, muss der Gesamtbetrag den Eltern in Rechnung gestellt werden.

 

Wir sind Mitglied bei der Fachberatung Kindertagespflege – TagesmütterVerein Freiburg e.V. auf deren Homepage Sie einen Kostenrechner zur Berechnung Ihres Elternbeitrages in der Kindertagespflege vorfinden:

http://www.kinder-freiburg.de/eltern/kostenrechner.php

 

 

 

 

sonstiges Wissenswerte

http://www.stadion-fuer-freiburg.com

 

Am 22.12.12 erschien in der Badischen Zeitung ein Artikel über Dreikäsehoch, diesen können Sie hier nachlesen:

 

http://www.badische-zeitung.de/deutschland-1/tagesmuetter-werden-immer-wichtiger--67352316.html